Brüssel Oktober 2007
Das        Atomium
ist ein Gebäude in Brüssel, das zur „Expo 1958“ errichtet wurde. Der Ingenieur Andre Waterkeyn hatte das Atomium als Symbol für das Atomzeitalter und die friedliche Nutzung der Kernenergie entworfen; errichtet wurde es unter Leitung der Architekten Andre und Jean Polak.
Quelle: Wikipedia
Dünkirchen Dunkerque
Brügge und Zeebrucke
 
für große Ansicht Click ins Bild